strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp12392820_MJS6UVVING/www/wm2011/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.

Start in die Fußball-WM gelungen

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr erstes Spiel bei dieser Weltmeisterschaft gewonnen. Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid gewann gegen Kanada mit 2:1. Die Tore schossen Kerstin Garefrekes und Celia Okoyino da Mbabi. Das Tor für Kanada erzielte Christine Sinclair.

Sinclair hatte sich zuvor bei einem Zusammenprall die Nase gebrochen. Trotz Anraten des Arztes ließ sie sich aber nicht auswechseln, sondern stürmte weiter. Wie ihre Mitspielerinnen war sie sehr motiviert und setzte das deutsche Team teilweise unter Druck. Das lag vor allem an der Nervosität der Deutschen.

Glanzstart für deutsche Fußballerinnen

Die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen hat begonnen. Am ersten Tag durften zunächst die Teams aus Frankreich, Nigeria, Kanada und Deutschland zeigen, was sie können. Den Gastgeberinnen gelang im Berliner Olympiastadion ein regelrechter Glanzstart. Ihr erster Gegner Kanada galt eigentlich als dicker Brocken. Doch das Team von Bundestrainerin Silvia Neid bezwang sie dennoch mit Leichtigkeit.

 

Jetzt geht's los!

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland! Am 26. Juni 2011 eröffnet die deutsche Mannschaft die WM im Olympia-Stadion in Berlin. Sie will den WM-Titel verteidigen. Ob das gelingt?

Seitenstark hat für Euch eine eigene Seite rund um die Fußball-Weltmeisterschaft gebaut. Hier erfahrt ihr alles über die Spiele der 16 Teams, die um den Titel kämpfen, könnt Spielberichte, Interviews mit Spielerinnen oder bunte Meldungen rund um die WM lesen.

Oder Ihr werdet selbst aktiv und stimmt ab, sagt Eure Meinung oder veröffentlicht selbst Beiträge. Viel Spaß!

Die Jagd um Titel und Geld

Am kommenden Sonntag wird es ernst für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen. Als Gastgeberinnen bestreiten sie das erste Spiel der Weltmeisterschaft gegen Kanada. Es findet im Olympiastadion in Berlin statt. Damit eröffnen die Frauen die Jagd auf ihren dritten Weltmeistertitel. Sollte ihnen das gelingen, wären sie sportlich genauso erfolgreich wie die deutsche Männermannschaft.

Gibt es ein neues Sommermärchen?

Bald beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen. Sie findet vom 26. Juni bis zum 17. Juli in Deutschland statt. Viele fragen sich, ob es auch 2011 ein "Sommermärchen" geben wird. So nannten die Medien die Weltmeisterschaft der Männer 2006. Märchenhaft erschienen ihnen die gute Stimmung im ganzen Land und der unerwartete Erfolg der deutschen Mannschaft. Sie wurde damals Dritter.